GMP Aktuell

09.11.2018

Australien und Kanada erweitern ihr MRA

Zum 1. November 2018, haben die australische Therapeutic Goods Administration (TGA) und Health Canada ihr Abkommen über die gegenseitige Anerkennung (MRA) auf Wirkstoffe (APIs) ausgedehnt.


Mit diesem Schritt akzeptiert die TGA GMP-Konformitätszertifikate, die von Health Canada ausgestellt wurden. Antragsteller können nun Konformitätsbescheinigungen von Health Canada zur Unterstützung von GMP-Freigaben direkt bei der TGA einreichen.


Quelle:

TGA: News room


 

Kommentare


Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Meldung.

> Zögern Sie nicht, wir freuen uns auf Ihr Feedback!