GMP Aktuell

20.03.2020

Australische TGA setzt ausländische GMP-Inspektionen aus

Die australische Therapeutic Goods Administration (TGA) hat bis auf weiteres alle ausländischen GMP-Inspektionen und QMS (Quality Management System)-Audits ausgesetzt.


Von der Aussetzung der GMP-Inspektionen unmittelbar betroffene Unternehmen wurden kontaktiert und gegebenenfalls über die Aufrechterhaltung der Gültigkeit ihrer bestehenden GMP-Freigaben informiert.


Quelle:

TGA: Travel restriction impacts on TGA activities


 

Kommentare


Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser Meldung.

> Zögern Sie nicht, wir freuen uns auf Ihr Feedback!