GMP Aktuell

15.01.2021

PIC/S: Russland bewirbt sich um Mitgliedschaft

Die zuständigen Behörden der Russischen Föderation haben am 13. Januar 2021 einen vollständigen Mitgliedschaftsantrag bei der PIC/S in Genf eingereicht. Der/die Berichterstatter werden schriftlich oder beim nächsten Treffen des PIC/S-Komitees ernannt.

Zu den zuständigen Behörden gehören:

  • das Ministerium für Industrie und Handel der Russischen Föderation (Minpromtorg Russland)
  • der Föderale Dienst für die Überwachung im Gesundheitswesen (Roszdravnadzor), einschließlich der Föderalen Staatlichen Einrichtung des Informations- und Methodikzentrums für Expertise, Erfassung und Analyse des Umlaufs von medizinischen Produkten (FGBU "IMCEUAOSMP" von Roszdravnadzor)
  • die Föderale staatliche Institution "Staatliches Institut für Arzneimittel und gute Praktiken" (FSI "SID & GP")
  • die Föderale staatliche Einrichtung "Wissenschaftliches Zentrum für die Prüfung von Medizinprodukten" des Gesundheitsministeriums der Russischen Föderation (FSBI "SCEMD")

Quelle:

PIC/S: Russia applies for PIC/S membership



Kommentare

Es wurden bisher noch keine Kommentare zu dieser News geschrieben


Schreiben Sie einen Kommentar zu dieser News