• gmp-publishing.com
  • Login GMP-Datenbanken
  • Warenkorb

Immer auf dem neuesten Stand!

Jetzt für den kostenlosen GMP-Newsletter LOGFILE anmelden und keine News verpassen.

>>> Zur Anmeldung

RSS FEED

Diese GMP-News jetzt abonnieren!

>>> RSS Feed

GMP-App
Aktuelles GMP-Wissen für die Hosentasche!

Die kostenlose App des GMP-Verlags beinhaltet:
  • GMP-News
  • Abkürzungen
  • Glossar

>>> Zum Download für iOS-Geräte

>>> Zum Download für Android-Geräte

GMP-Magazin LOGBUCH

Die aktuelle Ausgabe:

Image

>>> Jetzt lesen!

 

Frühere Ausgaben:

>>> Sehen Sie hier alle Ausgaben vom LOGBUCH

 

Papier:

>>> Hier das LOGBUCH abonnieren

PDE-Gutachten
Seit 1. Juni 2016 müssen für alle Human- und Tierarzneimittel, die in Mehrzweckanlagen hergestellt werden PDE-Werte für enthaltene Wirkstoffe ermittelt werden.

Image

Wir liefern zur Zeit PDE-Gutachten für über 1500 Wirkstoffe!

Sie erhalten Ihr Gutachten:
...gemäß EMA-Richtlinie
...auf Englisch
...ausgestellt auf Ihr Unternehmen
...erstellt durch europ. Toxikologen

>>> Mehr erfahren

GMP Aktuell

01.08.2017

Wie dem 15-seitigen Bericht der EU-Kommission zum Abkommen einer Wirtschaftspartnerschaft zwischen Japan und der EU zu entnehmen ist, soll das bestehende MRA (Mutual Recognition Agreement) im Bereich GMP um neue pharmazeutische Produkte erweitert werden.

 
25.07.2017

Die WHO hat kürzlich den 51. Technischen Report (Technical Report Series No. 1003, 2017) des Fachausschusses der WHO für Spezifikationen zu pharmazeutischen Präparaten (WHO Expert Committee on Specifications for Pharmaceutical Preparations) veröffentlicht. Darin werden die Ergebnisse dokumentiert, die während der Tagung des Ausschusses im Oktober 2016 in Genf, verabschiedet wurden. Der 252 Seiten starke Report enthält die jeweils verabschiedeten Leitlinien oder auch Entwurfsdokumente in Form von Anhängen.

 
14.07.2017

Gemäß einer Meldung von pharmabiz.com plant Indien den Aufbau eines Joint Ventures im Bereich Pharma mit Russland. Der Vorschlag zu einem solchen Gemeinschaftsunternehmen in der nordöstlichen Region von Chelyabinsk kam von russischer Seite.

 
11.07.2017

In Folge der Verabschiedung umfassender Änderungen des Schweizer Heilmittelgesetzes (HMG) am 18. März 2016, muss das Verordnungsrecht entsprechend angepasst werden. Betroffen von dieser Anpassung sind sowohl Verordnungen des Bundesrates als auch des Institutsrates des Heilmittelinstituts Swissmedic. Die entsprechende Vernehmlassung wird bis zum 20. Oktober 2017 dauern.

 
04.07.2017

Der Europäische Rat hat eine Timeline zur Entscheidung des neuen Standorts der European Medicines Agency (EMA) festgelegt.

 
30.06.2017

Die US FDA (Food and Drug Administration) hat vergangenen Mittwoch einen revidierten Leitlinien-Entwurf zu medizinischen Gasen „Current Good Manufacturing Practice for Medical Gases Guidance for Industry“ veröffentlicht. Dieser Entwurf soll die ursprüngliche Leitlinie aus dem Jahr 2003 ersetzen.

 
27.06.2017

Die FDA hat einen Fragen- und Antworten-Entwurf zum 21 CFR 11 Electronic Records; Electronic Signatures mit dem Titel „Use of Electronic Records and Electronic Signatures in Clinical Investigations Under 21 CFR Part 11 – Questions and Answers“ veröffentlicht.

 
27.06.2017

Gemäß Angaben der ICH, wurde die China Food and Drug Administration (CFDA) als neuestes Mitglied akzeptiert.

 
20.06.2017

Wie das BfArM (Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte) bekannt gibt, ist Anfang Juni eine Fälschung des Arzneimittels Harvoni® in die deutsche Lieferkette gelangt. Die 90 mg / 400 mg Filmtabletten der Firma Gilead Sciences, die zur Behandlung der chronischen Hepatitis eingesetzt werden, sind in einer Apotheke in Nordrhein-Westfalen aufgefallen.

 
13.06.2017

Nachdem die EMA Anfang Mai 2017 bereits eine Mitteilung mit aktuellen Informationen für Zulassungsinhaber mit Standort in Großbritannien veröffentlicht hat, folgt nun ein Fragen und Antworten-Dokument zum Thema Brexit für die Pharmaindustrie. Das Dokument wurde von der EMA in Kooperation mit der Europäischen Kommission zusammengestellt und soll fortlaufend ergänzt werden. Eine weitere Serie von Leitlinien für die Pharmaindustrie ist bereits angekündigt.

 
13.06.2017

Die China Food and Drug Administration (CFDA) hat soeben einen ausführlichen Jahresbericht veröffentlicht, der alle Inspektionsergebnisse des Jahres 2016 zusammenfasst. Insgesamt wurden 431 Inspektionen organisiert. Dies beinhaltet Pre-Approval-Inspektionen, Inspektionen zur GMP-Zertifizierung, unangekündigte Inspektionen, Auslandsinspektionen oder auch Folgeinspektionen.

 
06.06.2017

Das Schweizerische Heilmittelinstitut Swissmedic hat seine für 2016 gesetzten Ziele erreicht. Mehr als 40 innovative Arzneimittel konnten zugelassen werden, auch dank dem beschleunigten Zulassungsverfahren.

 
06.06.2017

In Zusammenarbeit mit der APEC (Asia Pacific Economic Cooperation) hat die US FDA ein Toolkit zur Sicherheit der Lieferkette von Arzneimitteln entwickelt. Mit Hilfe von qualifizierter Schulung sollen Best-Practice-Konzepte vermittelt werden, die die komplette Lieferkette berücksichtigen, vom Rohmaterial bis hin zur Nutzung durch den Patienten.

 
26.05.2017

Am 11. Mai 2017 hat die US FDA einen Warning Letter an Jintan Qianyao Pharmaceutical Raw Material Factory in Changzhou, China, ausgestellt. Bei einer Inspektion im Februar wurden signifikante GMP-Mängel festgestellt. Einmal mehr handelt es sich primär um die Bereiche Datenintegrität und fehlende Qualitätsvorgaben.

 
23.05.2017

Im Januar 2017, hat die US FDA den langerwarteten Entwurf einer Leitlinie zur Austauschbarkeit von Biosimilars veröffentlicht. Am 19. Mai endete die Kommentierungsfrist. 45 Kommentare sind bei der FDA eingegangen. Diese kamen sowohl von großen Pharmaherstellern wie Pfizer, Boehringer Ingelheim, Merck, Sandoz oder Genetech, aber auch von Organisationen wie der American Society of Clinical Oncology, the Combination Products Coalitions oder dem Biosimilars Forum.

 
 
Seite 8/44    4   5   6   7   8   9   10   11   12   13