Der GMP-Verlag

GMP-Verlag: GMP-Wissen für Ihre Sicherheit

Eine wesentliche Triebfeder für die Gründung des GMP-Verlags im Jahr 1999 war eine fehlende GMP-Interpretation für die Praxis. Der GMP-BERATER schließt bis heute die Lücke zwischen GMP-Regelwerken einerseits und der Erfüllung der Anforderungen in der Praxis andererseits. Good Manufacturing Practice (GMP, Gute Herstellungspraxis) sollte für die Leser*innen besser und einfacher umsetzbar werden.

„Bei uns finden unsere Kunden immer eine GMP-sichere Antwort – aktuell, praxisnah & inspektionserprobt!“

GMP-Verantwortliche müssen ständig die Balance zwischen Wunsch und Wirklichkeit halten. Die Wissensportale, Medien und Publikationen aus dem GMP-Verlag helfen dabei gute Lösungen zu finden.

Ein zweiter wichtiger Faktor bei der Gründung war die Vereinbarkeit von Familie & Beruf. Die Gründer Barbara Peither, Anita Maas und Thomas Peither wollten sich beruflichen Herausforderungen stellen und zugleich der Kindererziehung gerecht werden. Noch heute werden die Arbeitsplätze sowohl den Mitarbeiter*innen als auch dem Verlag gerecht. Manchmal ist dies ein großer Spagat, den wir meistern: „Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg.“ Daher arbeiten die meisten Mitarbeiter*innen in Teilzeit - auch die Führungskräfte.

„Kompromisslose Qualität bei der Arzneimittelherstellung (GMP) schützt Menschenleben – wir helfen dabei!“

Die Herstellung von Arzneimitteln ist ein hochsensibler Bereich. Die Vorgaben an herstellende, verarbeitende, verpackende und lagernde Betriebe sind streng. Aus gutem Grund: Abweichungen in der Qualität wirken sich direkt auf die Gesundheit der Patient*innen aus.

Es wird immer schwieriger bei den unzähligen Anforderungen, Gesetzen, Verordnungen und Leitfäden den Überblick zu behalten. Die große Herausforderung ist es, alle Anforderungen zu kennen, richtig zu interpretieren und fristgerecht umzusetzen.

Die praxisnahen GMP-Informationen des GMP-Verlags zeigen, was wichtig ist. Die GMP-Konformität reicht von der Entwicklung und Beschaffung, über die Herstellung, Verpackung und Prüfung, bis hin zu Lagerung und dem Transport. Wir begleiten mit unseren Publikationen die gesamte Prozesskette. Die Wissensportale GMP-BERATER (dt.) und GMP Compliance Adviser (engl.) gehören mittlerweile zu den Standardwerken in der Pharmaindustrie.

„Wir vernetzen weltweit die GMP-Experten der Pharmabranche – zum Nutzen der Patienten!“

Die über 80 Autoren sind entscheidend für den Erfolg des Verlags. Im intensiven Austausch zwischen Redaktion und Autoren werden die Beiträge erstellt und optimiert. Die Leser*innen stehen im Mittelpunkt der Arbeit und „sitzen immer mit am Redaktionstisch“. Das Ziel ist es, dem Leser eine verlässliche und aktuelle Arbeitsgrundlage zu bieten.

Der GMP-Verlag fühlt sich nicht nur den Patienten, Kunden und Autoren verpflichtet. Wir tragen auch soziale Verantwortung und spenden einen Teil der Erträge gemeinnützigen Einrichtungen, die sich vornehmlich der Kinder- und Jugendarbeit widmen. Auch die nachhaltige Produktion und Gestaltung unserer Produkte nehmen wir sehr ernst und suchen kontinuierlich nach Verbesserungen. Wir reduzieren zum Beispiel den Kunststoffverbrauch, nutzen CO2 freundliche Verkehrsmittel, kompensieren CO2 intensive Reisen, arbeiten zu 100% mit regenerativer Energie, beauftragen regionale Lieferanten und unterstützen Homeoffice-Tätigkeiten.


Kundenservice: Sie stehen im Mittelpunkt.

Ein guter Kundenservice liegt uns besonders am Herzen. Und wenn Sie einmal Fragen zu GMP-Sachverhalten haben – sprechen Sie uns an, wir helfen gerne!

Aktualität: Sie genießen Aktualität in einer schnelllebigen Welt.

Wir arbeiten bei der Übersetzung neuer Regularien mit den Behörden zusammen. Neue Anforderungen werden zeitnah und praxisbezogen interpretiert. Mit dem GMP-Newsletter LOGFILE sind Sie immer gut informiert.

Sicherheit: Sie erhalten stets verlässliche Informationen.

Unsere Fachredaktion besteht aus einem großen Team aus Expert*innen und kann viele Antworten direkt geben.

Verständlichkeit: Komplexe Regularien werden verständlich aufbereitet.

Anhand von Beispielen, Grafiken und Checklisten erklären wir die Anforderungen übersichtlich und anschaulich.

Innovationen: Sie profitieren von neuen Technologien und Medien.

Der GMP-Verlag stellt sich den Herausforderungen der heutigen Zeit: Wissensvermittlung mit Onlinemedien, digitale Medien in den Wissensportalen, der Einsatz von Künstlicher Intelligenz im Redaktionsprozess oder neuen Diskussionsformaten bei den GMP-BERATER Tagen. Sie profitieren von der Innovationskraft des GMP-Verlags in Ihrer Arbeit – seit 20 Jahren!

Unter dem Motto „GMP-Wissen für Ihre Sicherheit“ verstehen wir uns als neutrale Plattform und feste Anlaufstelle für GMP-Fragen und ‑Publikationen.

 


 

Der Maas & Peither GMP-Verlag wird als GbR von Barbara Peither, Anita Maas und Thomas Peither gegründet.

 

 

Der GMP-BERATER erscheint erstmals im August mit drei Ordnern und ca. 2.000 Seiten Umfang.

 

 

Die erste digitale Version des GMP-BERATERs erscheint auf CD-ROM.

 

 

Die erste Kunden- und Autorentagung des GMP-Verlags findet statt.

 

 

Die erste Onlineversion des GMP-BERATERs wird veröffentlicht.

 

 

Die englische Publikation GMP-MANUAL (seit 2017 GMP Compliance Adviser) erscheint erstmals.

 

 

Die GbR wird in die Aktiengesellschaft Maas & Peither AG GMP-Verlag umgewandelt.

 

 

Erstveröffentlichung der E-Learning Reihe GMP:READY in Zusammenarbeit mit Provadis.

 

 

Gründung der U.S. Tochterfirma Maas & Peither America, Inc.

 

 

Erstveröffentlichung der SOP-Sammlung für die Pharmaindustrie.

 

 

Die erste Auszubildende im Berufsfeld Medienkauffrau Digital & Print beendet ihre Ausbildung mit Belobigung beim GMP-Verlag.

 

 

Die GMP-BERATER Tage finden erstmals auf Schloss Reinach in Freiburg-Munzigen statt.

 


Erstveröffentlichung der GMP-Risikoanalysen.

Anita Maas verlässt den Verlag und gründet in der Folgezeit das Life-Style Magazin „Maas“.

 

 

Der GMP-Verlag erhält den SIPAward in Washington, DC, USA, in der Spezial-Kategorie „Best New Success Story“.

 

 

Zusammenarbeit mit Azierta S.L., Madrid, Spanien, zur Erstellung toxikologischer Gutachten.

 


Gründung & Beteiligung an der Audinnova S.L., Madrid, zur Durchführung von 3rd Party Audits.

Auszeichnung der landesbesten Absolventin im Berufsfeld Medienkauffrau Digital & Print.

 

Wir feiern unser 20-jähriges Jubiläum!

Unser neuer Webauftritt geht live.

Der GMP-BERATER umfasst mittlerweile 16 Ordner mit ca. 11.000 Seiten.

21 Mitarbeitende sind im GMP-Verlag tätig und 100 Autor*innen unterstützen den Verlag.

 

SOZIALES ENGAGEMENT

Unterstützung des Kinderprojekts
Junior-Bike

Scheckübergabe Kinderprojekt Bike-Park Harpolingen

„Nachhaltige Kinder- und Jugendarbeit zu unterstützen ist eine Investition in die Zukunft und Teil unserer gemeinnützigen Verantwortung“

 


Sponsor der Initiative
"jungen menschen helfen"

Uns ist es ein großes Anliegen,
"jungen Menschen neue Perspektiven und eine Orientierung in ihrer Berufswahl zu geben sowie sie in der Aus- und Weiterbildung zu fördern."

 


 

 


 

Wissen was läuft - mit dem GMP-Newsletter "LOGFILE"

  

  • GMP-News von Behörden
  • aktuell diskutierte GMP-Themen
  • Leseproben & Infos zu Neuerscheinungen

 Jetzt kostenlos anmelden!


GMP-Verlag Peither AG

Karlstraße 2
79650 Schopfheim
Deutschland

Tel   +49 7622 66686-70
Fax  +49 7622 66686-77

E-Mail service@gmp-verlag.de
Info www.gmp-verlag.de

GMP Publishing Peither, Inc.

1725 I St NW, Suite 300
Washington, DC 20006
USA

Tel   +1 (202) 349 3864


eMail service@gmp-publishing.com
Info www.gmp-publishing.com

Sie haben Fragen?

So erreichen Sie uns:

Montag bis Donnerstag: 8 - 17 Uhr, Freitag: 8 - 16 Uhr
Tel +49 7622 66686-70
E-Mail: service@gmp-verlag.de